Bannerbild
(06045) 3034816
Link verschicken   Drucken
 

Tischtennis

TT_Emi_M_sz_ros_1

Tischtennis ist eine gegen Ende des 19. Jahrhunderts in England entstandene Ballsportart.

 

Zur Ausübung wird ein matt-grüner oder matt-blauer Tischtennistisch mit Netzgarnitur, ein matt-weißer oder matt-oranger Tischtennisball aus Kunststoff (früher Zelluloid) mit einem vorgeschriebenen Durchmesser von 40 mm (+/-) sowie pro Spieler ein Tischtennisschläger mit schwarz-roten Belägen benötigt. Der Schläger wird zumeist im Shakehand-Griff gehalten, vor allem in Asien ist aber der Penholder-Stil verbreitet. Bei Wettkämpfen wird im Einzel, Doppel und Mixed gespielt. Ein Satz endet, sobald ein Spieler elf Punkte erzielt hat und um mindestens zwei Punkte Vorsprung führt. Jeder Spieler hat zwei Aufschläge hintereinander, danach wechselt das Aufschlagsrecht. Ein Spiel geht im regulären Punktspielbetrieb über drei Gewinnsätze („Best-of-Five“), bei großen Turnieren wird über vier Gewinnsätze („Best-of-Seven“) gespielt.

 

Tischtennis wird von Mädchen und Jungen ab 4 Jahre gespielt und kann bis ins hohe Alter ausgeübt werden.

Abteilungsleiter  Kamil Kopec
Abteilungsleiter

Kamil Kopec

Gederner Straße 30

63688 Gedern ­- Ober Seemen

Telefon: (0170) 4308 968

E-Mail:

Sportwart

Holger Thösen

Telefon: (0160) 96 253 123

E- Mail:

TT_Holger_Th_sen_ng
TT_Gabriel_2018._ng
Jugendleiter

Gabriel Marquardt

Jugendleiter

Laurenz Seipel

TT_Laurenz_2019_ng
Trainerteam
  • Holger Thösen (Lizenz)

  • Holger Weber (Lizenz)

  • Michael Kress (Lizenz)

  • André Kaltenschnee / Andreas Beck

 

Aktuelles:

 

Trainingszeiten ­

 

alle Trainingseinheiten finden in der kleinen Schulsporthalle in Gedern, Franseckystraße, statt

Montag

17.00 - 19.00 Uhr

Schüler Leistungsgruppe

 

19.00 - 21.00 Uhr

Jugend u. Erwachsene Mannschaft

Freitag

13.30 - 15.00 Uhr

Einsteiger ca. 8 bis 12 Jahre

 

15.00 - 16.00 Uhr

Bambinis 3 bis 4 Jahre

 

16.00 - 18.00 Uhr

Youngster / Fortgeschrittene

 

18.00 - 19.45 Uhr

Schüler

 

19.45 - 21.30 Uhr

Jugend u. Erwachsene Mannschaft

Samstag

09.30 - 11.30 Uhr

Schüler Leistungsgruppe

 

Unsere Mannschaften

alle Heimspiele finden in der kleinen Schulsporthalle in Gedern, Franseckystraße 32A, statt

Logo mytischtennis.de

Den Gesamtspielplan unserer Mannschaften findet Ihr unter mytischtennis.de

Saison 2020/2021
Herren I Bezirksliga Gr. 4
Herren II Bezirksklasse Gr. 7
Herren III Bezirksklasse Gr. 8
Herren IV Kreisliga Gr. 2
Herren V

2. Kreisklasse Gr. 2

Herren VI

3. Kreisklasse

Jungen 18 I

1.Kreisklasse

Jungen 18 II

2.Kreisklasse

Jungen 15 I

2.Kreisklasse

Jungen 15 II

Bezirksoberliga

Jungen 15 III

Kreisliga

Jungen 11 I

Kreisliga Gruppe 2

Jungen 11 II

1.Kreisklasse Gruppe 2

Jungen 11 III

1.Kreisklasse Gruppe 2

Mannschaft
Informationen
  • Hessischer TT-Verband

  • Spielordnung des HTTV

 

Kosten: Mitgliedsbeitrag

Jugendliche:

60,00 Euro

Erwachsene:

82,00 Euro

 

Geschichte

Im Jahre 1946 erfolgten in Gedern die ersten Spielversuche im Tischtennis mit selbstgeschnitzten Schlägern auf zusammengestellten Wirtshaustischen im Gasthaus Seipel. Techniken wurden sich angeeignet, die später 1956 zur Gründung der ersten Tischtennismannschaft im Turnverein Gedern führten. Zunächst konnten einige Jugendliche gewonnen werden, die später auch die erste Herrenmannschaft bildete. Jedoch fehlte der nachrückende Nachwuchs, so dass die Abteilung nur bis 1970 Bestand hatte.

 

Nachdem im Frühjahr 1980 die Hobbyräume und Garagen für eine Gruppe Jugendlicher zu klein wurden, entschlossen sie sich, beim Turnverein anzufragen, ob es nicht möglich wäre, unter Anleitung eines Betreuers in der Schulsporthalle Tischtennis zu spielen. Jürgen Grün, ein ehemaliger Spieler, war begeistert von dieser Idee und übernahm sofort das Training, in dem sich plötzlich zahlreiche junge Spieler gleichen Alters wiederfanden.

 

Für die Saison 1981/1982 wurde zum ersten Mal eine Jugendmannschaft zur Verbandsrunde in der Grundklasse Büdingen gemeldet. Die Mannschaft wurde auf Anhieb Gruppensieger.

Tischtennis

Bis zur Saison 1983/84 wurden die Gederner Tischtennisakteure nur in den Wetterauer Jugendklassen wahrgenommen. Als man zur Saison 1984/85 zum ersten Mal eine Herrenmannschaft anmeldete, waren die Gegner über den Leistungsstand sehr erstaunt. Die Mannschaft wurde auf Anhieb Gruppensieger in der Kreisklasse D und die unerwartete Erfolgsgeschichte nahm ihren Anfang.

 

Zahlreiche Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften konnten in der Folgezeit gefeiert werden.

 

Der TT-Boom in Gedern bekam um die Jahrtausendwende einen neuen Schub: Holger Thösen übernahm das Jugendtraining und es folgte eine weitere, bis heute anhaltende Erfolgsgeschichte der TT-Cracks aus Gedern, die überwiegend seine Handschrift trägt.

 

Schüler und Jugendliche waren zeitweise auf Hessenebene unterwegs. Die Mitgliederzahl der Abteilung hat sich seit 2000 nahezu verdoppelt. Es wurden seit Mitte der 2000er-Jahre bis zu 10 Mannschaften zur Saison angemeldet. Zur Saison 2019/2020 gingen 6 Herrenmannschaften und 7 Jugendmannschaften an den Start.

 

Näheres zur unserer Geschichte findest Du in unserem Vereinsbuch aus dem Jahr 2014.

Training Youngster
Training Youngster

Jetzt Mitglied werden

und von unserem umfangreichen Sportangebot  profitieren!